Inhalt:

Ferialmitarbeiter/innen für den Sommer 2018 (Juli/August) im Geschäftsfeld Metall gesucht

Die GW St. Pölten Integrative Betriebe GmbH mit Sitz in St. Pölten-Hart ist mit rund 530 Mitarbeiter/innen einer der größten Integrativen Betriebe Österreichs. Unsere Mission und gesetzlicher Auftrag ist es, Menschen mit Behinderung zu beschäftigen. Wir sind ein zertifizierter Industriebetrieb modernen Formates und bieten Produkte und Leistungen, die von Lohnfertigung bis zu Komponenten- oder Systemlieferung reichen, an.

Im Geschäftsfeld Metall suchen wir zur Unterstützung unseres Teams während der Sommermonate engagierte und motivierte Ferialarbeiter/innen für unseren Betrieb. Wir bieten Schüler/innen und Student/innen die Möglichkeit erste Berufserfahrung in der Produktion zu sammeln.

Aufgaben & Qualifikation

Ihre Aufgaben: 

  • Sie fertigen Klein- und Serienteile nach technischer Zeichnung.
  • Sie arbeiten im Metallbereich und halten die vorgegebenen Arbeitsabläufe und Sicherheitsbestimmungen ein.

Ihre Qualifikation:

  • Mindestalter 18 (aufgrund Schichtarbeit, Maschinenbedienung)
  • Flexibilität, hohe persönliche Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit im 3-Schichtbetrieb


Für diese Position gilt bei Erfüllung aller Voraussetzungen ein kollektivvertragliches Mindestgehalt von EUR 963,10 brutto monatlich (Vollzeit – 38,5 Std.).

Im Sinne der Gleichbehandlung – unberücksichtigt von Herkunft, Alter, Religion, Geschlecht, Behinderung, sexueller Orientierung oder Identität – wenden wir uns mit dieser Ausschreibung an Schüler/innen oder Student/innen die in kurzer Zeit ihren Finanzpolster aufbessern wollen.

Bewerbungsunterlagen


Bewerbungsschreiben, Lebenslauf
Bei Interesse senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Foto und Lebenslauf, sowie Zeugnissen vorzugsweise per E-Mail an:

GW St. Pölten Integrative Betriebe GmbH
Mag. (FH) Michael Wölfl
Ghegastraße 9-11
3151 St. Pölten-Hart

oder <Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, zum Ansehen müssen Sie in Ihrem Browser JavaScript aktivieren.>