Inhalt:

Schaltschränke für Schindler GmbH - Sicherheit geht vor

Sicherheit geht dem Aufzüge- und Fahrtreppen-Hersteller Schindler nicht nur für seine Kunden, sondern auch für seine Mitarbeiter/-innen über alles. Das zeigt sich auch an den von uns maßgefertigten Schaltschränken.

Gemeinsam mit dem Kunden haben wir spezielle Entwicklungen realisiert:
Sicherheitsgriffe verhindern Verletzungen beim Hantieren. Eine Gasdruckfeder entlastet die Monteure beim Herausheben der Schränke. Und manchmal, etwa für Transporte in Schiffscontainern, ist schlicht der Platzbedarf das kritische Kriterium: Für diese Variante haben wir das gesamte technische Innenleben auf minimalem Raum organisiert.

Effizienz prägt auch den vernetzten Workflow in der Produktion der Schaltschränke: Schindler-Techniker in Wien oder in der Slowakei planen Modelle für unterschiedlichste Anforderungen. Wir holen elektronisch die Stücklisten ab und generieren automatisch den Auftrag. Die Teile werden vom Kunden beigestellt – für die Verteileranlage – oder von uns beschafft. Eine logistische Zusammenarbeit, so sicher wie ein Aufzug.